Alle Hintergründe zum hokify-Exit – Cofounder Edlbauer im Talk

Share

2015 hat Karl Edlbauer gemeinsam mit Daniel Laiminger und Simon Tretter hokify gegründet. Nun übernahm karriere.at die Plattform vollständig – und zwar zu einer Bewertung von 40 Mio. Euro. Das Unternehmen hatte bisher schon 85 Prozent an hokify gehalten, der Rest lag bei den drei Gründern. Im brutkasten-Talk spricht Cofounder und Geschäftsführer Karl Edlbauer über die Hintergründe des Deals und gibt Einblick in seine Zukunftspläne.

Videos zum weiterstöbern