Molkerei, Management-Buyout, Exit: Matthias Krön über die Transformations-Story hinter Joya

Share

Fast jeder kennt Joya – die Marke für pflanzliche Drinks wie beispielsweise Sojamilch. Weniger bekannt ist dagegen die unternehmerische Transformations-Story dahinter. Matthias Krön war lange Jahre CEO von Mona, dem Unternehmen hinter Joya und erzählt die Geschichte der Marke im brutkasten Talk: Von den Anfängen in einer burgenländischen Molkerei-Genossenschaft über die Gründung der Tochterunternehmens Mona und den folgenden Management-Buyout bis hin zum Exit 2015. Außerdem schildert er, warum er sich aus dem Unternehmen zurückzog – und welche Ziele er heute als Obmann des Vereins Donau Soja sowie als Buchautor verfolgt. Krön ist auf der 8. Wiener Innovationskonferenz (24.-27. Jänner 2023) zu Gast. Anmeldungen sind noch möglich unter www.innovationskonferenz-wien.at.

Videos zum weiterstöbern

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant