Das große Bitcoin-ABC – von Blockchain bis Laser Eyes / Late Night Bitcoin #5

Share

In der Welt von Bitcoin gibt es viele kryptische Begriffe, Memes und Phrasen. Bluma und Niko nehmen auch mit ins Rabbit Hole und lösen das große Bitcoin-Kreuzworträtsel. Woher kommt der Ausdruck HODL? Wie funktioniert die Blockchain? Was ist Proof of Work? Und warum haben alle Bitcoiner auf Social Media rote Laseraugen? Wer diese Folge gesehen hat, kennt sich aus in der Bitcoin-Welt.

Allgemeine Infos: Bitcoin ist die Grundlage für ein neues Finanzsystem, das den „digital natives” gehört – und Late Night Bitcoin ist die erste journalistisch anspruchsvolle Infotainment-Sendung mit News aus der neuen Finanzwelt im deutschen Sprachraum. Der Bitcoin ist ein Wiener, denn ohne die „Austrian School of Economics” der Jahrhundertwende, würde es die Kryptowährung gar nicht geben. Rund um Firmen wie Bitpanda, Coinfinity, Blockpit und Coinpanion hat sich heute eine robuste Krypto-Industrie in Wien entwickelt – die Arbeitsplätze schafft und Steuern generiert. Für uns ist Bitcoin mehr als das „Geldprotokoll des Internets”, wie Twitter-Gründer Jack Dorsey es nennt. Wir sehen Bitcoin als Basis und Einstiegspunkt. Mit Late Night Bitcoin wollen wir profund und gleichzeitig unterhaltsam Informationen und Wissen rund um die Welt von Geld, Geldanlage, Sparen sowie Vorsorgen vermitteln – im Stil einer US-amerikanischen Late Night Show.

Videos zum weiterstöbern

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant