Future Manufacturing-Event in Frankfurt

17.04.2024
09:00 - 16:00
Share, if you care
Event versenden
Event teilen

Am 17. April lädt Operations1 Unternehmen aus der Fertigung zum Future Manufacturing-Event in die eigenen Räumlichkeiten in Frankfurt ein. Das Event steht im Zeichen der Digitalisierung von operativen Prozessen und Künstlicher Intelligenz auf dem Shopfloor – Stand heute und in Zukunft. Branchenexperten schlagen mit praxisnahen Vorträgen die Brücke zwischen den ersten Digitalisierungsschritten bis hin zu den Möglichkeiten der Intelligenten Fertigung.

Die Veranstaltung startet mit einer spannenden Podiumsdiskussion, in der Guido Reimann, stellv. Geschäftsführer VDMA Software und Benjamin Brockmann, CEO bei Operations1 den aktuellen Status Quo des Digitalisierungsgrads in der Fertigung beleuchten. Vertreter der Quantum-Systems GmbH, der Schunk GmbH sowie der ProMinent GmbH geben praxisorientierte Beispiele aus dem eigenen Betriebsalltag.

Dabei steht vor allem der Schritt von analogen zu digitalen Prozessen in der Fertigung im Fokus. Yannik Moser, Solution Engineer bei Operations1 führt in seinem Vortrag zudem aus, wie eine Sicherung einer übersichtlichen Systemlandschaft durch die Integration mit SAP-Technologien gelingen kann.

Unter den namhaften Speakern befindet sich mit Lena Weirauch, CEO & Co-Founder von ai-omatic, eine KI-Expertin, die dieses hochaktuelle Thema im Kontext der Intelligenten Fertigung zusammen mit Dr. Silviu Homoceanu, Founder & CTO bei Deltia und Stefan Philipp, Head of Product bei Operations1 in einer zweiten Podiumsdiskussion beleuchtet.

Gemeinsam gehen sie der Frage auf den Grund, welche Chancen und Herausforderungen Künstliche Intelligenz für die Fertigung bedeuten. In diesem Zuge stellt Operations1 auch den eigenen, auf KI-basierenden Shopfloor AI Assistenten vor.

Die Agenda im Überblick

• 9:00 Uhr: Begrüßung
• 9:30 Uhr: Status Quo in der Fertigung: Wie weit ist die Digitalisierung
• 10:30 Uhr: End-to-End Digitalisierung von Montageprozessen und Qualitätsprüfungen 4.0
• 11:00 Uhr Pause
• 11:15 Uhr: Schunk Group: Der Spagat zwischen Maschinenbau und Werkstofftechnik
• 11:45 Uhr: Lunch & Networking
• 12:30 Uhr: Von Analog zu Digital: Die Qualitätsmanagement-Revolution bei der ProMinent GmbH
• 13:00 Uhr: Nahtlos vernetzt: Sicherung einer übersichtlichen Systemlandschaft durch die Integration mit SAP-Technologien
• 13:30 Uhr: Der Shopfloor AI Assistant
• 14:00 Uhr: Pause
• 14:15 Uhr: Intelligente Fertigung: Herausforderungen, Chancen und die Reise zur AI-gesteuerten Zukunft
• 15:15 Uhr: Zusammenfassung & Ausblick
• 15:30 Uhr: Kaffee und Networking

Das Event findet am 17. April 2024 in den Räumen von Operations1, „The Docks“ in der Lindleystraße 8D in Frankfurt am Main statt.

Zur kostenfreien Anmeldung geht es hier.

Allen Teilnehmern stehen auch Aufzeichnungen der Vorträge nach dem Event zur Verfügung.

Infos zum Event

Location: “The Docks”, Lindleystraße 8D, Frankfurt am Main
Date: 17/04/2024
Time: 9:00 bis 16:00 Uhr
Mehr Informationen auf der Website

Weitere Events aus der digitalen Wirtschaft

Apr 25 2024
SAL Saal am Lindaplatz, Schaan (LI)
Apr 25 2024
Sparkasse am Domplatz St. Pölten
Apr 25 2024
EFS Unternehmensberatung, Ungargasse 59-61, 1030 Wien
Apr 26 2024
Berlin, Bezirk Neukölln
Apr 30 2024
weXelerate, Praterstraße 1, 1020 Wien

brutkasten Newsletter

Aktuelle Nachrichten zu Startups, den neuesten Innovationen und politischen Entscheidungen zur Digitalisierung direkt in dein Postfach. Wähle aus unserer breiten Palette an Newslettern den passenden für dich.

Montag, Mittwoch und Freitag