Forum Alpbach: ÖBB-Chef Matthä über die größten Stolpersteine im europäischen Bahnnetz

Share

„Ein LKW-Fahrer war früher vielleicht mal ein Cowboy der Landstraße, ist jetzt aber nur mehr ein Sklave der Autobahn“, so ÖBB-Chef Andreas Matthä im Brutkasten-Talk am European Forum Alpbach. Im Talk spricht sich Matthä für eine gerechte Wettbewerbssituation von Straße, Flugzeug und der Schiene aus und erläutert, warum bei der Harmonisierung des europäischen Bahnnetzes noch immer so viele Herausforderungen zu meistern sind.

Videos zum weiterstöbern

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant