Der einfache Reference-Check mit Oakblocks – CEO Alexander Wieser im Interview

Share

Interview mit Alexander Wieser, CEO von Oakblocks

Oakblocks soll Recruitern das Checken von Referenzen erleichtern und somit Zeit sparen. Wie der CEO Alexander Wieser das anstellen möchte, erzählt er uns im Interview.

Posted by DerBrutkasten on Sunday, July 15, 2018

Oakblocks soll Recruitern das Checken von Referenzen erleichtern und somit Zeit sparen. Wie der CEO Alexander Wieser das anstellen möchte, erzählt er uns im Interview.

+++ Startup Village: 10 Startups und 8 “Talents” pitchen beim Fifteen Seconds +++

Ein Reference-Check kostet viel Zeit und ist aufwendig. Mit Oakblocks können Recruiter schneller und einfacher den Lebenslauf ihrer Bewerber validieren. Zurzeit arbeitet das Startup noch an dem Service, die Anmeldung für die Shortlist ist bereits möglich. Erfahre mehr darüber im Interview!

Videos zum weiterstöbern

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant