5 Millionen Euro Investment für Wiener InsureTech-Startup Finabro

Share

Im brutkasten-Talk erläutert Finabro-Gründer Søren Obling die Hintergründe zu einem fünf Millionen Euro-Investment unter dem Lead von Lansdowne Partners. Außerdem erklärt der Gründer u.a., warum das Startup sich von einem anfänglich breiteren Angebot mittlerweile komplett auf das Thema betriebliche Altersvorsorge spezialisiert hat.

Videos zum weiterstöbern

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant