Glossar

Vesting

Abtretung von Rechten eines aus dem Unternehmen Auscheidenden

Eine Vestingvereinbarung regelt, wann Gesellschafter Anspruch auf ihre Anteile am Unternehmen erhalten und was mit diesen passiert, wenn sie das Unternehmen verlassen. Innerhalb einer Vesting-Periode kann beispielsweise vereinbart werden, dass Gesellschafter erst nach Ablauf eines bestimmten Zeitraumes Anspruch auf einen gewissen Prozentsatz ihrer Unternehmensanteile erlangen.

powered by

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant