Glossar

Private Equity

Anlageklasse mit der privaten oder institutionellen Anlegern in nicht börsendotierte Unternehmen investieren

Private Equity ist eine nicht an der B√∂rse notierte Anlagenklasse f√ľr Eigenkapital. Kapitalgeber (Einzelpersonen oder Gesellschaften) erwerben f√ľr einen gewissen Zeitraum Unternehmensanteile und k√∂nnen damit Ertr√§ge erwirtschaften. Venture Capital bzw. Risikokapital ist ein spezieller Teil der Private Equity Klasse, bei dem sich Investoren an risikoreichen Startups beteiligen.

Akronym:PE

powered by

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant