Glossar

Customer Development

Prozess der Testung von Hypothesen anhand eines Minimum Viable Products

Customer Development beschreibt ein Vorgehen der Lean Startup Methode, das im Rahmen der hypothesenbasierten Produktentwicklung eine wesentliche Rolle spielt. Ausgehend von einem Minimum Viable Product fließt systematisch Kundenfeedback in die Weiterentwicklung des Produkts ein. Zum Prozess gehören die folgenden vier Phasen: Customer Discovery (Problem-Solution Fit, Proposal des MVPs sowie Funnels), Customer Validation (Product-Market Fit, Business Model und Roadmap für Marketing/Sales), Customer Creation (Aufbau des Kundenstammes) und Company Building (Scale Execution).

powered by

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant