Zühlke Talk#9: Neue Umsatzquellen, reduzierte Kosten, bessere Entscheidungen?

15.11.2022
14:00 - 15:30
Share, if you care
Event versenden
Event teilen

Die umfassende analytische Nutzung von Daten ist längst entscheidender Wettbewerbsfaktor geworden – auch für Banken. Viele haben bereits die ersten Schritte gemacht, nutzen Daten aber noch zurückhaltend, nicht unternehmensweit oder gar unternehmensübergreifend („Open Banking“). Dabei liegen die Vorteile klar auf der Hand: Die konsequente Digitalisierung und Nutzung von Daten führt zu einer individuelleren Kundenansprache und eröffnet dadurch neue Potenziale. Chancen liegen unter anderem auch im Bereich Nachhaltigkeit. Gleichzeitig minimiert die datenunterstützte Erweiterung des Produktportfolios Risiken und Kosten.

Wie aber wird man zur #datadriven Bank? Welche Herausforderungen müssen auf dem Weg dorthin gemeistert werden?

In unserem hybriden Zühlke Talk gemeinsam mit next incubator und Tech & Nature diskutieren am 15.11.2022 Expert:innen aus dem Banken- und Finanzbereich unter der Moderation von Zühlke Österreich Managing Director Markets Helmut Taumberger mit Industry Lead FSI Julia Uebeleis über Potenziale, Herausforderungen und best practices.
Die Keynote zum Thema hält Stefan Hirzel, Head of Banking Zühlke Schweiz.

Weitere Events aus der digitalen Wirtschaft

Nov 29 2022
AirportCity Space, Towerstraße 3 Airport Vienna, 1300 Austria
Nov 29 2022
Sofitel Vienna
Nov 30 2022
Rathausplatz, 1010 Wien (Christkindlmarkt Wien) – Beim Christbaum (Wiener Weihnachtsbaum) am Wiener Rathausplatz

brutkasten Newsletter

Aktuelle Nachrichten zu Startups, den neuesten Innovationen und politischen Entscheidungen zur Digitalisierung direkt in dein Postfach. Wähle aus unserer breiten Palette an Newslettern den passenden für dich.

Montag, Mittwoch und Freitag

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant