Expert Talk: Bullshit Busters – Irrtümer und Mythen aus Vorträgen, TV und Büchern

09.03.2022
19:00 - 20:00
Share, if you care
Event versenden
Event teilen

Mag. Christoph Wirl, Autor und Herausgeber des Fachmagazins TRAiNiNG entlarvt am 9. März 2022 an der TU Wien Academy for Continuing Education Halbwahrheiten aus Politik und Lehre.

Im Rahmen des Expert-Talks, moderiert von Prof. Wolfgang Güttel, Dean der TU Wien Academy for Continuing Education, diskutiert Mag. Christoph Wirl mit Ihnen über das Thema Bullshit vs. Fakten:

  • Was ist Bullshit überhaupt, warum gibt es ihn und was unterscheidet Bullshit von Lügen? Warum gibt es Täuschungen, (un)zulässige Verallgemeinerungen, verdrehte Halbwahrheiten, Falschinterpretationen oder vollkommen erfundene Experimente?
  • Wie funktionieren Medien, Tageszeitungen, TV und Politik?
  • Wie wahr ist das Wissen, dass Sie täglich lesen oder sehen?
  • Wie wahr ist das Wissen, dass Sie an der Uni vermittelt bekommen?
  • Warum haben die meisten Menschen ihr kritisches Denken abgegeben?
  • Und wie viele Inhalte aus Seminaren und Trainings sind schlichtweg falsch, und warum sind sie es?

In einem kurzen Impulsvortrag stellt Christoph Wirl seine Sicht der Dinge vor und freut sich im Anschluss daran an eine lebhafte Diskussion.

Es erwarten Sie:

Fundiert recherchiertes Hintergrundwissen
Erstaunliche Überraschungsmomente
Diskussion & Austausch

Freuen Sie sich auf einen Abend mit viel Bullshit und spannenden Erkenntnissen!

Unser Experte

Mag. Christoph Wirl ist Betriebswirt und seit über 15 Jahren in der Erwachsenenbildungs-Branche tätig.
Er ist Herausgeber des Magazins TRAiNiNG, Österreichs führender Fachzeitung für Weiterbildung und das HR-Management.
2017 hat er gemeinsam mit Axel Ebert das Buch „Bullshit Busters“ geschrieben und ist seitdem verliebt in das Thema Bullshit in allen Lebensbereichen.
Termin & Ort

  1. März 2022, 19:00 – 20:00 Uhr

TU Wien, 1040 Wien, TUtheSky
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung über unser Kontaktformular!

Die Anzahl der Teilnehmer_innen ist begrenzt. Für eine Teilnahme an der Veranstaltung gelten die allgemeinen Covid-Verhaltensregeln der TU Wien (Details hier, öffnet in einem neuen Fenster). Beim Einlass legen Sie bitte die entsprechenden Nachweise vor. Wir behalten uns kurzfristige Änderungen aufgrund der COVID-Pandemie-Verordnungen vor.

Weitere Events aus der digitalen Wirtschaft

Aug 30 2022
FH Technikum Wien, Höchstädtplatz 6, 1200 Wien
Sep 06 2022
Praterstraße 1, 1020 Wien
Sep 08 2022
The Student Hotel Wien
Sep 09 2022
bUm – Raum für die engagierte Zivilgesellschaft (betterplace Umspannwerk GmbH) in Berlin

brutkasten Newsletter

Aktuelle Nachrichten zu Startups, den neuesten Innovationen und politischen Entscheidungen zur Digitalisierung direkt in dein Postfach. Wähle aus unserer breiten Palette an Newslettern den passenden für dich.

Montag, Mittwoch und Freitag

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant