Unsere Schwerpunkte:

Schwerpunkte:

05.05.2021

Brutkasten Reloaded Event: Wir sind die Stimme der Wirtschaft von morgen

Sei live dabei, wenn wir den brutkasten im neuen Gewand präsentieren, unser Team vorstellen und mit dir unsere Visionen diskutieren!
/brutkasten-reloaded-event-wir-sind-die-stimme-der-wirtschaft-von-morgen/
Der Summary Modus bietet einen raschen
Überblick und regt zum Lesen mehrerer
Artikel an. Der Artikeltext wird AI-basiert
zusammengefasst mit der Unterstützung
des Linzer-Startups Apollo AI.

2020 war für Unternehmen Sprint und Marathon in einem. Durchhalten. Innovation-Sprints. Sich neu erfinden. Stabilität und Agilität. Überleben und Wachstum. Das Jahr, in dem der brutkasten als Medium für innovatives, unternehmerisches Denken über starke Erfolgsgeschichten aus der Community berichten konnte. Und über viele Learnings für die Zukunft. Versuch, Irrtum, Innovation

Auch wir standen als Unternehmen vor großen Challenges und haben uns nicht entmutigen lassen. Unsere starke Community hat uns geholfen, zu einem der größten Anbieter digitaler und hybrider Events zu werden. Wir haben neue journalistische Formate entwickelt, den inhaltlichen Fokus erweitert, sind weiterhin ganz nahe an unserer Community und unseren Kunden geblieben. Wir haben Stimmungen eingefangen, kontroverse Positionen diskutiert und die Speerspitze der Wirtschaft  in Österreich vor den Vorhang geholt. Der brutkasten ist die Stimme erfahrener Unternehmen, unabhängiger Denkerinnen und Denker und der Rising Stars der Wirtschaft.

Brutkasten Reloaded am 25. Mai

Als Dreh- und Angelpunkt der Startup- und Innovations-Szene sind wir vor über sechs Jahren gestartet, und haben den brutkasten zum Sprachrohr der Wirtschaft von morgen entwickelt. Monatlich erreicht die Brutkasten Gruppe über eine halbe Million Menschen, die die Zukunft selbst in die Hand nehmen. Und mit dir wollen wir am 25. Mai feiern. Wir sind als Team über uns hinausgewachsen, als Medium erwachsen geworden, haben uns breit aufgestellt und große Pläne für die nächsten Jahre geschmiedet. Wir sind die relevanteste Plattform für Unternehmerinnen, kritische Denkerinnen, Startups, Anpackerinnen und kreative Innovatorinnen. Für die Gestalterinnen und Gestalter der Zukunft. Für die Wirtschaft von morgen.

Am 25. Mai laden wir dich ab 16 Uhr zu einer virtuellen Tour durch unsere neue brutkasten Welt. Sei live dabei, wenn wir den brutkasten im neuen Gewand präsentieren, unser Team vorstellen und mit dir unsere Visionen diskutieren!

Martin Pacher

„One Meal A Day“: Wiener Startup startet mit Österreichs erster veganen Kochbox

Das Wiener Startup "One Meal a Day" bietet Österreichs erste gänzlich pflanzenbasierte Kochbox an, die auf regionale Lebensmittel setzt. Nach dem erfolgreichen Abschluss einer Betaphase im Frühling diesen Jahres können seit Montag regulär Boxen für den Monat Juli vorbestellt werden.
/one-meal-a-day-startup/
One Meal a Day
Die Co-Founder beim Ausliefern der Boxen | (c) OMAD

Die drei Wiener Studenten Daniel Rieger, Peter Moser und Felix Günther haben im Oktober 2020 im Rahmen der Sustainability-Challenge der Universität Wien die Idee zu One Meal A Day geboren. Der Name verrät dabei schon die wesentliche Kernpunkte der Unternehmensphilosophie. Ziel ist es, mit Hilfe einer Kochbox, die zu 100 Prozent pflanzenbasiert ist und sich aus regionalen Lebensmittel zusammensetzt, Menschen bewusst zu einer nachhaltigen Ernährung zu motivieren. Im Zentrum stehen allerdings nicht Ernährungsverbote und strickte Regeln, sondern Nuding und Erkenntnisse der Verhaltensökonomie, die motivieren und zugleich inspirieren.

Die Philosophie hinter „One Meal A Day“

„One Meal A Day“ setzt laut eigenen Angaben bei den Kochboxen auf saisonale Rezepte und auf biologischen Anbau. Die Bio-Quote der Lebensmittel beträgt aktuell 80 Prozent und soll künftig noch weiter ausgebaut werden. Besonderen Wert legt das Startup, das mittlerweile auf sieben Mitarbeiter angewachsen ist, jedoch auf die Verwendung emissionsarmer Produkte, weshalb alle Gerichte pflanzenbasiert sind.

„Ganz Wien vegan zu machen, ist aber definitiv nicht das Ziel. Im Wesentlichen geht es darum, das Bewusstsein für unsere Ernährung zu festigen und klimafreundliche Alternativen köstlich und bequem zu präsentieren“, so Felix Günther, der nicht nur Co-Founder, sondern auch Verhaltensökonom ist. Die gezielte Bewusstseinsentwicklung und die vielfältigen, pflanzenbasierten Rezepte sollen nicht nur als Inspirationsquelle für eine nachhaltige Ernährung dienen, sondern zudem auch die eigene Gesundheit fördern.

One Meal a Day
Die vegane Kochbox | (c) OMAD

Vorbestellungen ab sofort möglich

Die vegane Kochbox kann ab sofort bestellt werden und bringt drei Rezepte und alle nötigen Zutaten für ein Frühstück, eine leichte Mahlzeit, sowie ein Hauptgericht direkt an die Haustür. Eine Kochbox kostet 49,99 Euro. Die Zutaten werden laut dem Startup knapp über dem Einkaufswert verkauft, wobei laut Günther aktuell das Sammeln von Feedback der Kunden im Vordergrund steht, um das Produkt laufend weiterzuentwickeln.

Die frischen Zutaten, welche aus dem Wiener Umland von Familien- und Kleinbetrieben kommen, werden um österreichische Partnerprodukte ergänzt. Zudem arbeitet „One Meal A Day“ auch mit anderen österreichischen Startups zusammen. Unter anderem enthält die Kochbox auch Produkte von Unverschwendet. Außerdem findet man detailliertes Informationsmaterial zu einzelnen Lebensmittel beispielsweise in Hinblick auf gesundheitliche Vorteile oder weitere Verwendungsmöglichkeiten. 

Auch bei der Verpackung möchte das Startup neue Standards setzen. „Wir verzichten auf jegliches zusätzliches Plastik in der Verpackung“, so das Startup auf seiner Website.


Toll dass du so interessiert bist!
Hinterlasse uns bitte ein Feedback über den Button am linken Bildschirmrand.
Und klicke hier um die ganze Welt von der brutkasten zu entdecken.
Möchtest du in Zukunft mehr von diesen Artikeln lesen?

Dann melde dich für unseren Newsletter an!

Brutkasten Reloaded Event: Wir sind die Stimme der Wirtschaft von morgen

05.05.2021

Sei live dabei, wenn wir den brutkasten im neuen Gewand präsentieren, unser Team vorstellen und mit dir unsere Visionen diskutieren!

Summary Modus

Brutkasten Reloaded Event: Wir sind die Stimme der Wirtschaft von morgen

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant