15.10.2021

96 Deals allein in Q3: Das ist der aktivste VC der Welt

In seinem quartalsmäßigen Venture Capital-Report lieferte CBInsights Zahlen zu den aktuellen weltweiten Investment-Aktivitäten.
/96-deals-allein-in-q3-das-ist-der-aktivste-vc-der-welt/
96 Deals allein in Q3: Das ist der aktivste VC der Welt
(c) fotolia
Der Summary Modus bietet einen raschen
Überblick und regt zum Lesen mehrerer
Artikel an. Der Artikeltext wird AI-basiert
zusammengefasst mit der Unterstützung
des Linzer-Startups Apollo AI.

Der Investment-Boom der vergangenen Monate schlägt sich auch statistisch nieder. So entstanden von den weltweit derzeit 848 Unicorns alleine im dritten Quartal dieses Jahrs 127 – das und noch viel mehr geht aus dem jedes Quartal erscheinenden Report „State of Venture“ von CBInsights hervor. Fast 160 Milliarden US-Dollar wurden demnach in diesem Quartal weltweit investiert – rund doppelt so viel wie im Vorjahresquartal. Stolze 409 Finanzierungsrunden über mehr als 100 Millionen US-Dollar waren zu verbuchen.

Sequoia Capital China ist neuer aktivster VC der Welt

Und es gibt eine neue Nummer 1 unter den aktivsten Investmentgesellschaften der Welt. Tiger Global aus den USA, die in den zwei Quartalen davor an der Spitze stand, wurde von Sequoia Capital China auf den immer noch starken zweiten Platz verdrängt. Mit 96 Investments zwischen Anfang Juli und Ende September kommt die China-Filiale des Silicon Valley VC auf einen Durchschnitt von rund 1,5 Deals pro Werktag.

Das geht mit zwei anderen Entwicklungen Hand in Hand. Insgesamt haben sich die Investments in Asien im Vergleich zum Vorjahresquartal nahezu verdoppelt – auf rund 50 Milliarden US-Dollar. Und der FinTech-Sector, auf den Sequoia Capital China fokussiert ist, gewinnt weiter an Bedeutung: Ein Drittel aller neuer Unicorns ist dort verortet.

Ranking: Die 10 aktivsten Investmentgesellschaften der Welt

InvestorInvestments in Q3LandAnteil an allen Deals in Q3
1Sequoia Capital China96China1,0%
2Tiger Global Management86USA0,9%
3SoftBank Group79Japan0,8%
4SOSV75USA0,8%
5Insight Partners73USA0,8%
6Tencent Holdings60China0,6%
7Accel56USA0,6%
8Andreessen Horowitz53USA0,6%
9Global Founders Capital51Deutschland0,5%
10Hillhouse Capital Management48China0,5%
10Sequoia Capital48USA0,5%
(c) CBInsights
Deine ungelesenen Artikel:
vor 2 Stunden

Novid20: Wiener Startup übernimmt Covid-Tests in allen Grundschulen in Bayern

Das Wiener Anti-Corona-Startup Novid20 verbucht einen weiteren Erfolg im Ausland: In Bayern wird seine digitale Infrastruktur für PCR-Lolli-Pooltests nun flächendeckend eingesetzt.
/novid20-covid-tests-grundschulen-bayern/
Teamfoto Novid20 | © Novid20 GmbH
Teamfoto Novid20 | © Novid20 GmbH

Am 19. März 2020, also wenige Tage nach Start des ersten Lockdowns, berichtete der brutkasten das erste Mal über ein Wiener Team, das sich unter dem Namen Novid20 (für „No Covid 2020“ im Gegensatz zu Covid19) dem digitalen Kampf gegen die Corona-Pandemie verschrieben hatte. Damals ging man mit einer Kontakt-Tracing-App an den Start. Diese kam aber in Österreich nie zum Einsatz, dafür etwa als offizielle Lösung in Georgien. Hierzulande kamen dem Team Rotes Kreuz und Accenture mit der bekanntlich wenig erfolgreichen Stopp Corona-App zuvor.

Novid20: Auf Pilotprojekt in Baden-Württemberg folgt flächendeckender Einsatz in Bayern

Novid20 wurde nach einiger Zeit zum Startup und brachte ein weiteres Produkt heraus: Eine Software-Infrastruktur für Corona-Massentests. Diese kam etwa erfolgreich in 23 Pflegeeinrichtungen der Caritas in Österreich oder auch bei einer vom Bildungsministerium beauftragten „Gurgelstudie“ an heimischen Schulen zwischen Herbst 2020 und Sommer 2021 zum Einsatz.

Den nächsten wirklich großen Auftrag holte sich das Startup aber abermals im Ausland. Seit Frühling 2021 führte man ein Pilot-Projekt mit Lolli-Pooling-Tests mit Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen im Großraum Freiburg im Breisgau (Baden-Württemberg, Deutschland) durch. Dabei kommen die von den Kindern für 30 Sekunden gelutschten Wattestäbchen noch in der Klasse in ein gemeinsames Pool-Röhrchen, wodurch nur ein Test pro Klasse durchgeführt werden muss, was die Testung insgesamt enorm beschleunigt.

„Keine nachträglichen Einzeltestungen mehr erforderlich“

Nun konnte Novid20 den Auftrag für derartige Tests in allen Grund- und Förderschulen im gesamten Bundesland Bayern an Land ziehen. „Wir sind stolz, als österreichisches Unternehmen vom Freistaat Bayern für dieses Großprojekt an Grund- und Förderschulen ausgewählt worden zu sein. Dabei konnten wir auf unseren Erfahrungen aus dem Projekt in Freiburg im Breisgau aufbauen. Neu ist mittlerweile, dass auch gleich mit Rückstellungsproben gearbeitet wird – somit sind bei einem coronapositiven Pool keine nachträglichen Einzeltestungen mehr erforderlich“, sagt Novid20-Geschäftsführer Moritz Miedler.

Mithilfe der Software des Startups werden nun in ganz Bayern an knapp 3.300 Schulstandorten pro Woche 50.000 Poolproben von rund einer halben Million Schüler:innen abgewickelt. Man habe innerhalb kürzester Zeit alle Schulstandorte in Bayern auf die Verwendung der Software eingeschult und betreue sie durch ein Support-Team, heißt es in einer Aussendung. Aktuell würden fünf bis zehn Millionen PCR-Testungen pro Monat über von Novid20 (mit)entwickelte Systeme laufen, allein vier Millionen davon in Bayern. 

Wie schon vor einigen Monaten bringt das Startup auch abermals seine Lösung „als sinnvolle Ergänzung zu den bestehenden Gurgeltests“ für Österreich ins Spiel. „Anders als in Österreich testet Bayern bereits jetzt die Kinder zweimal pro Woche mit dem verlässlicheren ‚Goldstandard‘ PCR“, heißt es unter anderem in der Aussendung.

Toll dass du so interessiert bist!
Hinterlasse uns bitte ein Feedback über den Button am linken Bildschirmrand.
Und klicke hier um die ganze Welt von der brutkasten zu entdecken.

brutkasten Newsletter

Aktuelle Nachrichten zu Startups, den neuesten Innovationen und politischen Entscheidungen zur Digitalisierung direkt in dein Postfach. Wähle aus unserer breiten Palette an Newslettern den passenden für dich.

Montag, Mittwoch und Freitag

96 Deals allein in Q3: Das ist der aktivste VC der Welt
(c) fotolia

96 Deals allein in Q3: Das ist der aktivste VC der Welt

In seinem quartalsmäßigen Venture Capital-Report lieferte CBInsights Zahlen zu den aktuellen weltweiten Investment-Aktivitäten.

Summary Modus

96 Deals allein in Q3: Das ist der aktivste VC der Welt

Es gibt neue Nachrichten

Auch interessant